Letztes Jahr in Utopia
Deutschland 2017

Letztes Jahr in Utopia dokumentiert die Versuchsanordnung, ein von der Außenwelt isoliertes, medial inszeniertes Gruppen-Experiment am Ort des Geschehens neu zu rekonstruieren. Grenzen von Selbst- und Fremdbestimmung lösen sich in neuen Rollenverteilungen auf und öffnen den Blick auf Machtstrukturen hinter einer künstlich entworfenen Utopie.

Last Year in Utopia documents an experimental set-up: a staged group media experiment, isolated from the outside world, is reconstructed on the site where the original events unfolded. The boundaries between autonomy and heteronomy dissolve in new role assignments as the film makes the power structure behind the artificially created utopia visible.

72:30 min

Engl. Titel: Last Year in Utopia

Der Film ist im Rahmen des Professional Media Master Class Lab entstanden.