Judith Meister

Geboren in Leipzig, aufgewachsen in Freiburg, Studium Theater-, Film- und Medienwissenschaft in Wien. Währenddessen Realisierung eigener Kurzfilme und ab 2011 Vorstand kino5 – Plattform für unabhängige Filmschaffende. Diverse Praktika im Filmbereich u. a. 6 Monate bei Freibeuterfilm Wien, Infamous Pictures im Bereich Recherche, Drehbuch, Produktionsassistenz, Kameraassistenz. 2014 Gründung Kino Datsche e. V. in Leipzig, seit 2015 board member NISI MASA Paris, seit 2015 freiberufliche Filmschaffende vor allem für narrativen Kurzfilm, als Mentorin für Filmworkshops und Videoinstallationen für Theater als Autorin. Seit 2015 Recherche/ Entwicklung 1. Langfilm-Doku „Forever and a Day“, 2017 TP2. Teilnahme am PMMC Lab für dokumentarische Praxis im Netz 2018/2019.