DozentIn

Jutta Krug

Ist seit Februar 2005 im WDR für den Dokumentarfilm zuständig. Ihr beruflicher Werdegang ist von ihrer langjährigen ARTE-Mitarbeit geprägt: Als Redakteurin und Reporterin der ersten Stunde war sie acht Jahre in Strasbourg tätig, bevor sie nach Köln in die ARTE-Redaktion des WDR wechselte. Dort entwickelte sie Themenabende und diverse dokumentarische Formate.