StipendiatIn

Paul Rieth

Geboren in Berlin. Nach dem Abitur reisend und arbeitend durch Australien, Neuseeland und Südkorea. Anschließend Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften an der MLU Halle. Währenddessen Organisation des „Filmforum SELBSTGEDREHTES“ und „co-produced I European Film Forum“ in Halle. Außerdem Konzeption und Realisierung der Internetplattform für Filmemacher - filmnetz. org. Zudem verschiedene kurze Dokumentarfilmproduktionen und Arbeit als Journalist bei Radio CORAX. Betreibt heute mit Kollegen die Filmnetz UG und arbeitet selbstständig in den Bereichen Regie, Kamera und Journalismus. 

Produktionen