DozentIn

Sophie Maintigneux

Französische Kamerafrau, seit 1984 Mitwirkung bei über 60 Dokumentar- und Spielfilmen, Zusammenarbeit u. a. mit Eric Rohmer, Jean-Luc Godard, Michael Klier und Jan Schütte, mehrfach ausgezeichnet, u. a. Deutscher Kamerapreis 2003 und 2009 und Preis der Deutschen Filmkritik 1991, Mitbegründerin des Femina Filmpreis e. V., ab 1990 Lehrtätigkeit an verschiedenen Filmhochschulen, seit 2006 Co-Leiterin der Abteilung Kamera an der dffb Berlin, seit 2011 Professorin für Bildgestaltung an der Kunsthochschule für Medien Köln.