Programm

PMMC Jahrgang 2015/16

Das neue PMMC Lab 
(Laufzeit 31. August 2015 - 30. April 2017)

Das Professional Media Master Class Lab ist ein professionelles Trainingslabor für Fortgeschrittene. Zusammen mit den TeilnehmerInnen sollen darin neue Produktionen realisiert und Formen für die Zukunft entwickelt werden, die diverse mediale Plattformen wie zum Beispiel Kino & TV, partizipative Onlineprojekte, Videoinstallationen usw. mit einbeziehen können. Die „Realität“ bildet dabei den Ausgangspunkt, wobei sich der dokumentarische Ansatz gerne experimentell-inszenatorisch erweitern darf. 
Kollaboratives Arbeiten ist erwünscht und ein wichtiger Bestandteil des Trainings. Dazu kooperiert das PMMC Lab mit dem Department of Visual Cultures der Goldsmiths University London.

Förderer

Kooperationspartner

PMMC Jahrgang 2014

Ihre Praxisnähe erreicht die PMMC 2014 durch die Realisierung von eigenen dokumentarischen Kurzfilmprojekten, die den Teilnehmern zur praktischen Übung dienen. Jedem Kurzfilmprojekt steht professionelle High Definition Technik sowie ein erfahrener Mentor zur individuellen Betreuung zur Verfügung. Je nach Bedarf gibt es zudem weitere professionelle Unterstützung von Kameraleuten, Tonaufnahme und Postproduktionsspezialisten.

Begleitet werden die Filmproduktionen von einem umfangreichen Workshopprogramm, das sich an den Gegebenheiten einer professionellen Dokumentarfilmproduktion orientiert. Entsprechend gliedert es sich in die Module Preproduction, Production, Postproduction und Markets Plus.

Zu den Dozenten zählen Spitzenkräfte der deutschen Filmbranche sowie namhafte Fernsehredakteure von arte, ZDF und anderer Sendeanstalten. Darüber hinaus bietet die PMMC Exkursionen zu unserem Veranstaltungspartner - der polnischen Staatlichen Hochschule für Film, Fernsehen und Theater Leon Schiller Łódź (Państwowa Wyższa Szkoła Filmowa, Telewizyjna i Teatralna im. Leona Schillera w Łodzi). und zu DOK Leipzig.

In diesem Rahmen finden in Halle, beim DOK Leipzig und während der Exkursion nach Łódź internationale Workshops statt, an denen, in Kooperation mit unserem Partner in Łódź, auch polnische Medienschaffende teilnehmen werden.

Förderer

Kooperationspartner

PMMC Jahrgang 2013

Ihre Praxisnähe erreicht die PMMC 2013 durch die Realisierung von eigenen dokumentarischen Kurzfilmprojekten, die den Teilnehmern zur praktischen Übung dienen. Jedem Kurzfilmprojekt steht professionelle High Definition Technik sowie ein erfahrener Mentor zur individuellen Betreuung zur Verfügung. Je nach Bedarf gibt es zudem weitere professionelle Unterstützung von Kameraleuten, Tonaufnahme und Postproduktionsspezialisten.

Begleitet werden die Filmproduktionen von einem umfangreichen Workshopprogramm, das sich an den Gegebenheiten einer professionellen Dokumentarfilmproduktion orientiert. Entsprechend gliedert es sich in die Module Preproduction, Production, Postproduction und Markets Plus.

Zu den Dozenten zählen Spitzenkräfte der deutschen Filmbranche sowie namhafte Fernsehredakteure von arte, ZDF und anderer Sendeanstalten. Darüber hinaus bietet die PMMC Exkursionen zu unserem Veranstaltungspartner - der polnischen Staatlichen Hochschule für Film, Fernsehen und Theater Leon Schiller Łódź (Państwowa Wyższa Szkoła Filmowa, Telewizyjna i Teatralna im. Leona Schillera w Łodzi). und zu DOK Leipzig.

In diesem Rahmen finden in Halle, beim DOK Leipzig und während der Exkursion nach Łódź internationale Workshops statt, an denen, in Kooperation mit unserem Partner in Łódź, auch polnische Medienschaffende teilnehmen werden.

Workshops

Förderer

Kooperationspartner

PMMC Jahrgang 2012

Ihre Praxisnähe erreicht die PMMC 2012 durch die Realisierung von eigenen dokumentarischen Kurzfilmprojekten, die den Teilnehmern zur praktischen Übung dienen. Jedem Kurzfilmprojekt steht professionelle High Definition Technik sowie ein erfahrener Mentor zur individuellen Betreuung zur Verfügung. Je nach Bedarf gibt es zudem weitere professionelle Unterstützung von Kameraleuten, Tonaufnahme und Postproduktionsspezialisten.

Begleitet werden die Filmproduktionen von einem umfangreichen Workshopprogramm, das sich an den Gegebenheiten einer professionellen Dokumentarfilmproduktion orientiert. Entsprechend gliedert es sich in die Module Preproduction, Production, Postproduction, Finalising und Auswertung. Zu den Dozenten zählen Spitzenkräfte der deutschen Filmbranche sowie namhafte Fernsehredakteure von arte, ZDF und anderer Sendeanstalten.

Darüber hinaus bietet die PMMC Exkursionen zu unseren Veranstaltungspartnern - der polnischen Staatlichen Hochschule für Film, Fernsehen und Theater Leon Schiller Łódź (Państwowa Wyższa Szkoła Filmowa, Telewizyjna i Teatralna im. Leona Schillera w Łodzi).

In diesem Rahmen finden in Halle, beim DOK Leipzig und während der Exkursion nach Łódź internationale Workshops statt, an denen, in Kooperation mit unserem Partner in Łódź, auch polnische Medienschaffende teilnehmen werden.

Workshops

Förderer

Kooperationspartner

PMMC Jahrgang 2011

Ihre Praxisnähe erreicht die PMMC 2011 durch die Realisierung von eigenen dokumentarischen Kurzfilmprojekten, die den Teilnehmern zur praktischen Übung dienen. Jedem Kurzfilmprojekt steht professionelle High Definition Technik sowie ein erfahrener Mentor zur individuellen Betreuung zur Verfügung. Je nach Bedarf gibt es zudem weitere professionelle Unterstützung von Kameraleuten, Tonaufnahme und Postproduktionsspezialisten.

Begleitet werden die Filmproduktionen von einem umfangreichen Workshopprogramm, das sich an den Gegebenheiten einer professionellen Dokumentarfilmproduktion orientiert. Entsprechend gliedert es sich in die Module Preproduction, Production, Postproduction, Finalising und Auswertung. Zu den Dozenten zählen Spitzenkräfte der deutschen Filmbranche sowie namhafte Fernsehredakteure des deutsch-französischen Kultursenders arte und anderer Sendeanstalten.

Darüber hinaus bietet die PMMC Exkursionen zu unseren Festivalpartnern - der Dokfilmwoche Leipzig und dem Bandits-Mages Festival in Bourges, Frankreich, wo die Kurzfilme im November 2011 ihre Premiere feiern werden. In diesem Rahmen finden in Halle, beim DOK Leipzig und während des Festivals in Bourges internationale Workshops statt, an denen, in Kooperation mit unseren Partnern Labomedia und Bandits-Mages, auch französische Medienschaffende teilnehmen werden.

Zudem sind zwischen Mai und November mehrere filmische Begleitveranstaltungen mit Gastdozenten wie Harun Farocki und Ulrich Gregor geplant.

Bei allen Workshops der PMMC handelt es sich zumeist um Wochenendveranstaltungen. Ausnahmen bilden der 7-tägige Kickoff- sowie ein 5-tägiger Kamera-Workshop und die mehrtägigen Exkursionen.

Workshops

Förderer

Kooperationspartner