Tangoleben
Deutschland 2011

Tangoleben erzählt von Frank und seinem Leben, den Brüchen, Niederlagen und Triumphen, aber vor allem vom Festhalten an den eigenen Idealen. Die vielbeschworene Metapher vom Leben als Tanz – im Fall von Frank entfaltet sie ihre ganz besondere Wahrheit.

Living Tango is about Frank and his life, his failures and triumphs, but above all it is about holding on to his ideals. The film documents the ups and downs of his existence and uses tango as a metaphor for the ‘dance of life’.

10 min; Engl. Titel: Living Tango;

Der Film ist im Rahmen der Professional Media Master Class entstanden.