Franca Marquardt

Anthropologin mit Fokus auf visuellen Narrativen, sozialen Bewegungen und anderem Wirtschaften. Von 2013 -2019 in London gelebt, und dort einen Bachelor in Visual Anthropology bei Goldsmiths absolviert. Seit 2019 in Leipzig für den Master und nebenbei freies Schreiben und Filmemachen von dokumentarischen und ethnographischen Kurzfilmen. Aktiv unter anderem beim SDS Leipzig und in der Degrowth community.