Startseite

Professional Media Master Class

Vorankündigung: PMMC goes Online! 

Das neue Werkleitz Professional Media Master Class Lab für dokumentarische Praxis im Netz 2018 -2019

 

2018/19 startet das neue PMMC Lab für dokumentarische Praxis im Netz!

Das Professional Media Master Class Lab ist ein professionelles Trainingslabor für alle die mit dokumentarischem Erzählen im Internet experimentieren möchten. Zusammen mit den TeilnehmerInnen sollen darin neue Produktionen realisiert und Formen für die Zukunft entwickelt werden, die die Möglichkeiten nonlinearer Erzählformen im Web ausloten. Die „Realität“ bildet dabei den Ausgangspunkt, wobei sich der dokumentarische Ansatz gerne experimentell-inszenatorisch erweitern darf. Kollaboratives Arbeiten ist erwünscht und ein wichtiger Bestandteil des Trainings aber es können auch eigene Projekte/-Ideen in das Lab eingebracht und entwickelt werden.  

Unter Vorbehalt der Förderzusage findet das Professional Media Master Class Lab (PMMC Lab) von Februar 2018 bis Februar 2019 statt mit einer Kernzeit von 4 mal 5 Tagen im März 2018, siehe Zeitplan online ab circa Mitte September 2017.

Bewerbungen sind ab Oktober möglich. Bewerbungsschluss ist der 27.11.2017, 18 Uhr

Siehe weitere Infos unter Programm.

Über die Professional Media
Master Class

Die Region Mitteldeutschland wächst seit mehr als zehn Jahren zu einem modernen Medienstandort heran. Durch die Etablierung verschiedener medienorientierter Studiengänge und Ausbildungsberufe bringt der Ausbildungssektor eine Vielzahl an Absolventen für die Arbeitsbereiche Film- und Fernsehen hervor. Dennoch reichen Potential und Qualifikation der Arbeitssuchenden aufgrund mangelnder Praxisausbildung und Erfahrung oftmals nicht aus, um sich auf dem Markt zu etablieren. Dies betrifft vor allem die schöpferischen Bereiche wie Buch, Regie, Kamera, Schnitt und Ton aber auch Produktion und Vertrieb.

Die Professional Media Master Class (PMMC) von Werkleitz bietet mitteldeutschen Film- und Medienschaffenden verschiedenster Bereiche die Möglichkeit, sich in der professionellen Medienpraxis weiterzubilden und für den Medienmarkt zu qualifizieren. Die PMMC ist keine akademische Ausbildung, sondern eine praxisorientierte Weiterbildung bei Meistern ihres Faches. Sie soll helfen, die Lücke zwischen den zahlreichen Medienstudiengängen Mitteldeutschlands und den praktischen Anforderungen der Medienbranche zu schließen.

In den ersten Jahrgängen 2011-2014 wurden 22 dokumentarischeKurzfilme realisiert, die auf 120 internationalen Festivals präsentiert wurden und 12 Auszeichnungen erhielten. Das PMMC Lab 2016-17 fokussierte auf längere dokumentarische Erzählformen, die ihre Premieren u. a. auf A-Festivals wie Berlinale oder Vision du Réel in Nyon erleben durften.

English